Freisprechung Winter 2020

 

Willkommen bei den Profis:

nach 3,5  Jahren Ausbildung konnten am Freitag, dem 31.01.2020  44 Kfz-Mechatroniker nach bestandener Prüfung ihre Gesellenbriefe entgegennehmen.

33 Teilnehmer haben ihre Prüfung als Kfz-Mechatroniker im Fachbereich PKW-Technik abgelegt.

10 Teilnehmer im Fachbereich Nutzfahrzeugtechnik. 1 Teilnehmer hat seine Gesellenprüfung im Fachbereich System- und Hochvolttechnik bestanden.

Besonders freut es uns,  5 Kfz-Mechatronikerinnen ihre Gesellenbriefe überreichen zu können.

Raffaele Audino vom Autohaus Nix in Offenbach schnitt als Bester in dieser Prüfung ab.

 An insgesamt 4 Prüfungstagen wurden die Auszubildenden schriftlich und praktisch geprüft.

Herzlichen Dank an alle Prüfer, die mit sehr viel Engagement neben ihrer eigentlichen Arbeit in den Kfz-Werkstätten, bei der Gesellenprüfung mitwirken.

 Uwe Czupalla von der Kreishandwerkerschaft Offenbach begrüßte die aufgeregten Gesellen/innen, viele in Begleitung der Familie, die endlich ihre Gesellenbriefe in der Hand halten wollten.

 Rolf Nover (Obermeister der Kfz-Innung Stadt und Kreis Offenbach), Jonas Kins und Holger Weis vom Prüfungsausschuss überreichten  die Gesellenbriefe.

 Wir gratulieren herzlich und wünschen für die Zukunft alles Gute.

 

Systembedingt werden die Pics hier extrem runterskaliert und komprimiert, sodaß das Album nicht wirklich seinen Namen verdient.

Wer gerne größere Bilder haben möchte mailt mir einfach die Bildnummern.

Und jetzt viel Spaß beim Bildergucken!